• 004.jpg
  • 001.jpg
  • 006.jpg
  • 009.jpg
  • 011.jpg
  • 005.jpg
  • 007.jpg
  • 012.jpg
  • 008.jpg
  • 010.jpg

Telebärn berichtet über die Corona-Impfung für Gehörlose und Hörbehinderte

impfzentrum2Eigens für gehörlose und hörbehinderte Menschen standen drei Impfstrassen zur Verfügung. Alle hatten genug Zeit für eine eingehende Beratung in Gebärdensprache oder mit Höranlagen. Das Fachpersonal trug Hygienemasken mit Sichtfenster, um ein Lippenlesen zu ermöglichen.

In Zusammenarbeit mit dem Impfzentrum BERNEXPO organisierten die Beratung für Schwerhörige und Gehörlose BFSUG Bern sowie die Interessengemeinschaft Gehörlose und Hörbehinderte IGGH die Impfaktion.

Telebärn berichtete über die Impfaktion am Samstag, 22. Mai 2021 um 19.00 Uhr mit Untertitel. Leider hat dieser Link zum Video keine Untertitelung, was wir gegenüber Telebärn gemeldet haben.

Link zum Video auf Telebärn